Business Excellence Benchmarking

Mit dem Business Excellence Benchmark kann ein produzierender Betrieb seine innovationsfördernden Aktivitäten und seine Innovations- und Leistungsergebnisse im Vergleich zu Betrieben mit ähnlichen Produktionsbedingungen verorten und bewerten. Datengrundlage ist die repräsentative Betriebsbefragung Modernisierung der Produktion. Aus einer Datenbasis von mehr als 1 500 produzierenden Betrieben kann eine maßgeschneiderte Benchmarkgruppe ausgewählt werden. Dies ermöglicht betriebsindividuelle Vergleiche mit spezifischen Betriebsgruppen.

Drei Bereiche der Business Excellence

Das Business Excellence Benchmark enthält Auswertungen von 18 Indikatoren und Kennzahlen, die den folgenden drei Bereichen zugeordnet sind:

Innovationsfördernde Personalmaßnahmen und Managementkonzepte

Innovationsleistung

Unternehmensperformance

Ergebnisberichte

Die Ergebnisse des individuellen Benchmarking werden in graphischer Form übersichtlich dargestellt und können als PDF-Dateien entweder einzeln für jedes Merkmal oder als Gesamtbericht heruntergeladen werden. In der Ergebnisdarstellung wird die Verortung des eigenen Betriebs innerhalb der Vergleichsgruppe visualisiert. Zusätzlich wird der Abstand zu den Top-10-Betrieben in Form einer GAP-Analyse dargestellt. Selbstverständlich können die Auswertungen für die Vergleichsgruppe auch ohne Verortung des eigenen Betriebs heruntergeladen werden.

Auswertungsbeispiele

Verantwortliche Redaktion
Dr. Petra Jung Erceg

Telefon
++49-(0)-721 - 6809 - 306

Telefax
++49-(0)-721 - 689 - 152

E-Mail
Petra.Jung-Erceg@isi.fraunhofer.de

Bestellung des Benutzernamens

Der Zugang zum Business Excellence Benchmarking erfolgt über einen individuellen Benutzungsnamen, der über das Projekt „Kreativität und Innovation im demografischen Wandel“ kostenlos erworben werden kann. Mit Ihrem individuellen Benutzungsnamen können Sie sich 3 Mal in das Benchmarking-Portal einloggen. Interesse? Sprechen Sie uns an!

Während des jeweiligen Logins können Sie bis zu 12 Stunden eingeloggt bleiben. Innerhalb einer Sitzung können beliebig viele Vergleichsgruppen gebildet und analysiert werden.

Zum Login geht es hier:

KONTAKT

Dr. Petra Jung Erceg

Fraunhofer ISI

Tel.: +49 721 6809-306

Petra Jung-Erceg